Sa
22:38
Tag
2304
1950 views

Pipa? Paradise!

Nach einer langen Busfahrt geht die Sonne hinter mir und meine israelischen Mitreisenden über dem Amazonas unter. Vor uns liegen rotglühende Wolken über Pipa. Das kleine Dorf findet sich wegen seiner legendären Strände in jedem Reiseführer als eines der Highlights Brasiliens. Fast immer waren Reise-Highlights meine größten Reinfälle. Diesesmal ist alles anders.

Der Weg schlängelt sich durch kleine Dörfer und Zuckerrohrfelder vorbei an Fussballspielenden Kindern in ein kleines Dorf. Es gibt keine großen Hotels, nur einige Pousadas, Appartments und Hostels. Die Hauptstrasse ist ein gepflasterter Weg voller Leben. Das Sugar Cane Hostel hat auf Hostelbookers niemals zuvor gesehen 96,4% positive Bewertungen.

Ich war in den hinterletzten Drecklöchern. Und ich war an magischen Plätzen. Hier ist alles auf eine Blick klar: Pipa ist das Paradies der Surfer. Der Empfang ist so unglaublich freundlich, dass es überhaupt nichts zur Sache tut, dass ich trotz einigen Bemühungen immernoch kein Wort Portugiesisch verstehe. Auf der Hängematten-garnierten Hochterrasse hockt ein guter deutscher Surfer, die Zimmer sind sauber, groß und günstig.

Die nahen Restaurants bieten gutes Brasilianisches All You Can Eat ab 4 Euro an. Auf dem Dorfplatz üben die Rastafaris Capoeira. Im Innenhof flattern die Kolibris um einen Baum, in der Nacht auf der Terrasse darüber die Fledermäuse im Schein der Lampen. Der Altar der kleinen Kirche wurde aus einem Surfbrett gebaut. Das Dorfzentrum bebt am Wochenende. Bands spielen guten Samba auf, die Tänzer davor sind noch besser. Der Caipi ist kalt und die Menschen warm.

Am nächsten Tag ist es mir vollkommen egal, dass am in der Leeabdeckung einer hohen Klippe liegenden Praia do Madeiro nix is mit Kiten zwischen den Surfern. Ich wandere 5 km über einen einsamen Strand bis Tibao do Sul. Der Wind bleibt weg. Auch das tut nichts zur Sache. Für ein paar Cent gehts mit dem Minivan zurück nach Pipa. Ich bin mir zum ersten Mal seit langer Zeit sicher, dass ich genau am richtigen Ort bin.



Bewerte diesen Beitrag auf blog.ff-webdesigner.de!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bisher keine Bewertungen
Loading...Loading...

Du hast was zu sagen? Dann schreib!

IMG_20130928_195848
P9280015
P9280018
P9290010
P9290013