So
16:52
Tag
373
8635 views

Deutschland ist eigenartig

Der Heimflug ist gut. Auf der Heckflosse prangert ein großer Aufkleber: “Wir bremsen auch für Idioten”. Im Himmel über Berlin fliegt der Pilot fast eine Stunde Warteschleifen. Bushs Airforce One hat Vorrang. Erst am späten Abend komme ich in Nürnberg an. Meine Mails sind steckengeblieben, die Eltern wissen nix von meiner Ankunft.

Ich liege im Bett zwischen 400 ausgedruckten Seiten für meine Steuererklärung. Fühl mich sofort wieder Deutsch. Genieße schnelles stabiles WiFi. Arbeite. Esse Brezen, Brotkuchen, Rote Grütze, Bierschinkensemmeln und Schnitzel. Alles sieht aus wie vor einem Jahr. Nichts hat sich geändert. “Daheim” ist wie eine ganz normale Station auf der Reise. Ich war hier schon mal, ich erinnere mich. Doch die Verbindung fehlt.

Regensburg, Bismarckplatz. Die Sonne scheint, der Brunnen plätschert. Daheim? Ich schweb in einer unsichtbaren relativ schalldichten Blubberblase durch die Gassen meiner alten Heimat. Bestell einen Cappuccino. Der Ober kennt noch meinen Namen. Ich hab seinen vergessen. Es ist eigenartig ruhig. Ich melde mich und mein Auto wieder an in Regensburg. Bin ich jetzt wieder Regensburger?

Am Abend verliert Deutschland gegen Kroatien in der EM. Ich treffe alte Freunde in der Filmbühne. Alles ist ganz normal, und Deutschland ist eigenartig. Ich versumpfe viel zu lange für meine untrainierte Nachtkondition. Am Ende zahle ich: den vollen Preis für alle. Im Regen geh ich heim zu Tom.

Die nächsten Tage arbeite ich vor der Glotze. Meine zwei Lieblingszombies Marianne und Michael hampeln immer noch untot an ihren geliebten Fäden durch den Musikantenstadel. Deutschland mag das immer noch – und ist ganz eigenartig.



Bewerte diesen Beitrag auf blog.ff-webdesigner.de!

Deutschland ist eigenartig: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Du hast was zu sagen? Dann schreib!

CIMG7909
DSCF0684
IMG_3042